www.moriprint.de

Journalistin in Wort und Bild

Datenschutzmanagement bei moriprint

 

Datenschutz

Die ab dem 25. Mai 2018 in Kraft tretende neue EU-Datenschutz-Grundverordnung: VERORDNUNG (EU) 2016/679 DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG wird von moriprint anerkannt und respektiert sowie nach bestem Wissen und Gewissen umgesetzt. moriprint nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutz-vorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Diese Datenschutzerklärung bezieht sich nur auf unsere Webseite.

Die Zuständigkeit für alle Belange des Schutzes natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten liegt in den Händen der Inhaberin Monika Rohlmann. Entsprechende Unterlagen und Einweisungen in die Thematik liefern die Gesetzestexte sowie Gespräche mit der Sache vertrauter Rechtsberater.

Ein weiterer Hinweis: Das Kunsturhebergesetz geht jedenfalls im journalistisch-künstlerischen Bereich der Datenschutzgrundverordnung vor und findet daher weiterhin Anwendung. Das Anfertigen von Fotografien wird sich auch zukünftig auf eine – wie bislang schon – jederzeit widerrufbare Einwilligung oder alternative Erlaubnistatbestände wie die Ausübung berechtigter Interessen (Art. 6 Abs. 1 lit. f) DS-GVO) stützen können. Diese Erlaubnistatbestände (nach geltender Rechtslage Art. 7 der geltenden EU-Datenschutz-Richtlinie 95/46/EG i.V.m. den nationalen Umsetzungsgesetzen) decken seit vielen Jahren datenschutzrechtlich die Tätigkeit von Fotografen ab und werden in Art. 6 DS-GVO fortgeführt. Die Annahme, dass die DS-GVO dem Anfertigen von Fotografien entgegen stehe, ist daher unzutreffend. (Quelle: http://www.fotocommunity.de/blog/fotografisches/informationen/dsgvo-fuer-fotografen)

Die Nutzung von www.moriprint.de ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Eine Vertragsbeziehung kommt durch den Gebrauch dieser Website nicht zustande. Alle Daten, die der Nutzer an uns übermittelt, werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

Siehe dazu auch den Hinweis auf google analytics auf der Impressum – Seite.

Unsere Homepage beinhaltet einige Links zu Webseiten. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich die jeweiligen Betreiber verantwortlich.

 

SSL-Verschlüsselung                                                                                        

moriprint nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http:// ; auf „https:// ; wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

 

Kontaktformular

www.moriprint.de ist eine Informations-Website mit der Möglichkeit der Kontaktaufnahme. Sie ist nicht darauf ausgerichtet, personenbezogene Daten zu sammeln oder zu verarbeiten.

Eine Kontaktaufnahme über das Kontaktformular (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adresse) erfolgt stets auf freiwilliger Basis. Wenn Sie uns hierüber Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Sie werden ebenso auf Wunsch auch wieder gelöscht.

moriprint hat keine Datenschutzbeauftragte bestellt. Bei Anfragen, Beschwerden und Widerrufen benutzen Sie bitte das Kontaktformular auf der Homepage oder folgende E-Mail-Adresse: redaktion(at)moriprint.de

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

Cookies

Unsere Seite nutzt Cookies. Diese richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzer-freundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren.

Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

moriprint nutzt eine STRATO-Website. Hier wird in dem Browser ein eindeutiger Webanalyse-Cookie abgelegt, um verschiedene statistische Daten zu erfassen und zu analysieren. Wenn der Haken gesetzt ist, wird ihr aktueller Besuch von der Matomo Webanalyse erfasst. Wählen Sie ihn ab, damit ihr Besuch nicht mehr erfasst wird. Außerdem nutzt STRATO weitere Tracking-und Analysetools (siehe www.strato.de/datenschutz/ )


Widerspruch Werbe-Mails                                                                                 

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.


Social Plugins

moriprint verwendet sogenannte Social Plugins für soziale Netzwerke wie Facebook oder Fotocommunity.

Bei Ihrem Besuch auf unserer Website sind diese Schaltflächen standardmäßig deaktiviert, d.h. sie senden ohne Ihr Zutun keine Daten an die jeweiligen sozialen Netzwerke.

Nach der Aktivierung wird eine direkte Verbindung mit dem Server des jeweiligen sozialen Netzwerks aufgebaut. Der Inhalt der Schaltfläche wird dann von den sozialen Netzwerken direkt an Ihren Browser übertragen und von diesem in die Webseite eingebunden. Nach Aktivierung einer Schaltfläche kann das jeweilige soziale Netzwerk bereits Daten erheben, unabhängig davon, ob Sie mit der Schaltfläche interagieren. Sind Sie bei einem sozialen Netzwerk eingeloggt, kann dieses Ihren Besuch dieser Website Ihrem Benutzerkonto zuordnen.


Änderungsvorbehalt

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gegebenenfalls unter Berücksichtigung der gesetzlichen Bestimmungen zu ändern.